04 Mai 2010

Post vom Verein, dass gab‘s schon lange nicht mehr …

Seit mehr als zwei Jahren gibt es die „Tageseltern für Dresden e.V.“ also nun schon. Wir sind bisher klein aber fein geblieben und manch einer mag vielleicht lästern: „ Ja, was habt ihr denn schon erreicht?“ Messbar ist das so nicht, aber …

Wir haben auf Stadtteilfesten die Werbetrommel für Kindertagespflege gerührt und Eltern Berührungsängste genommen.

Wir bieten den offenen Kreis als regelmäßiges Gesprächsforum für Tageseltern an.

Wir sind dabei ein E-Mail Netz Kindertagespflege aufzubauen, um uns kurzfristig breitgefächert austauschen zu können.

Wir haben mit anderen Vereinen die „Interessensgemeinschaft Kindertagespflege“ gegründet, die gerade auf dem besten Wege ist, zu einer Vertretung der 350 Kindertagespflegepersonen in Dresden zu werden.

Wir wurden eingeladen, die nächste Fachtagung in Meißen (9.10.10) aktiv mit vorzubereiten und eine Arbeitsgruppe zu leiten.